Make your own free website on Tripod.com



Das politische Spektrum links von Rifondazione Comunista:



"Die Mitte-Links-Union oder der Jahrmarkt der Heucheleien" (Kommentar von Marco Santopadre zur Regierungskrise in Italien; "Radio Città Aperta" 23.2.2007)

"Wir sind Kommunisten und keine Terroristen!" (Stellungnahme des CPO Gramigna, des Dokumentationszentrums Comandante Giacca u.a. zur "Anti-Terror"-Razzia in Norditalien; 13.2.2007)

Stellungnahmen des Rete dei Comunisti Bologna und des Partito Comunista dei Lavoratori (PCL) zur Beseitigung Saddams ("Il Pane e le Rose" 31.12.2006)

"Die Geschichte wiederholt sich - dieses Mal in der CGIL" (Antonio Marceca zum "Dissens in der CGIL"; "Progetto Comunista - ROL" 3.12.2006)

"Die Mausefalle - Worüber in den Vorständen des PRC diskutiert wird" (Francesco Ricci; "Progetto Comunista" 21.10.2006)

"Der Herbst von PC ROL" (Francesco Ricci; "Progetto Comunista" Nr.5, Oktober 2006)

"Das Feuer der Rebellen brennt nicht mehr" (eine kritische Auseinandersetzung mit dem linken PRC-Flügel von Francesco Ricci; "Progetto Comunista" 27.9.2006)

"Für die Niederlage Israels und der USA (Stellungnahme des Progetto Comunista - ROL vom 1.8.2006)

Linksabspaltung von Rifondazione Comunista gründet Kommunistische Arbeiterpartei (PCL) - (Reportage aus "il manifesto" 17.6.2006)

"Rifondazione ist verstorben" (ein hochaktueller "Nachruf" von Francesco Ricci; "Progetto Comunista" 13.6.2006)

"Fünf (gigantische) Differenzen" (Franco Crisecci zu den Differenzen zwischen den Linksabspaltungen von Rifondazione Comunista; "Progetto Comunista - ROL" 31.5.2006)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

"Diese Roten Brigaden sind nicht unsere Kinder" (Interview mit der ehemaligen BR-Führerin Barbara Balzerani aus "il manifesto" vom 1.11.2003)

Wer sind und woher kommen die neuen Roten Brigaden (Artikel aus "il manifesto" vom 23.3.2002)