Make your own free website on Tripod.com
Antifa-AG der Uni Hannover & Gewerkschaftsforum Hannover:

Im Vorfeld des Generalstreikes der italienischen Gewerkschaftszentralen CGIL, CISL, UIL, Confederazione Cobas und UGL zur Verteidigung des Kündigungsschutzparagraphen Artikel 18 (des ital. Arbeiterstatutes) sowie zur Verteidigung der Renten etc., an dem sich am 16.4.2002  17 Millionen Arbeiter und Angestellte beteiligten und damit das Land weitgehend lahmlegten, veröffentlichte die große (leicht) linksliberale italienische Tageszeitung “Corriere della Sera” am 15.4.2002 die folgende Meinungsumfrage zur Frage, wer und wieviele Beschäftigte sich wahrscheinlich am Streik beteiligen werden. Auch wenn der reale Streik dann natürlich eine eigene Dynamik entfaltete und viele Unentschlossene und Skeptische mitriss, gibt diese Umfrage des Institutes ISPO - AC Nielsen / Cra einen interessanten und - nach allem, was man weiß - recht realistischen Einblick in die Zusammensetzung der Streikenden, ihren harten Kern und die Bereiche, in denen noch weitere Überzeugungsarbeit notwendig ist.
(Die Umfrage wurde Anfang April 2002 unter 1 344 volljährigen Personen durchgeführt, die nach Alter, Geschlecht, Bildungsabschluß, Beruf und Wohnort für die italienische Bevölkerung repräsentativ sind. Die Quote der Antwortenden lag jeweils zwischen 85 und 100%.)
 

“Denken Sie persönlich daran sich am Generalstreik zu beteiligen ?”
(Diese Frage wurde nur denjenigen Berufgruppen gestellt, die zum Streik aufgerufen sind.)

Mit Sicherheit ja:    26%
Wahrscheinlich ja:  16%

Wahrscheinlich nicht:  20%
Mit Sicherheit nicht:     26%

Ich weiß nicht:   12%
 
 

“Denken Sie persönlich daran, sich am Generalstreik zu beteiligen ?”
(Antwort entsprechend der Gewerkschaftsmitgliedschaft:)
 

Mit Sicherheit oder wahrscheinlich ja:

CGIL-Mitglieder:    67%
CISL-Mitglieder:     58%
UIL-Mitglieder:        63%

Gewerkschaftsmitglieder insgesamt:   64%

Ehemalige Gewerkschaftsmitglieder:      46%
Niemals gewerkschaftlich Organisierte:   33%

Mit Sicherheit oder wahrscheinlich nein:

CGIL-Mitglieder:    26%
CISL-Mitglieder:     32%
UIL-Mitglieder:        33%

Gewerkschaftsmitglieder insgesamt:    29%

Ehemalige Gewerkschaftsmitglieder:      28%
Niemals gewerkschaftlich Organisierte:   52%
 

Ich weiß nicht:

CGIL-Mitglieder:    7%
CISL-Mitglieder:   10%
UIL-Mitglieder:        1%

Gewerkschaftsmitglieder insgesamt:   7%

Ehemalige Gewerkschaftsmitglieder:       26%
Niemals gewerkschaftlich Organisierte:   15%
 

“Denken Sie persönlich daran, sich am Generalstreik zu beteiligen ?”
(Entsprechend der politischen Orientierung)

Mit Sicherheit oder wahrscheinlich ja:

Mitte-Rechte:   18%
Mitte-Linke:       73%
Ich wähle nicht / Ich weiß nicht:   35%

Mit Sicherheit oder wahrscheinlich nicht:

Mitte-Rechte:   79%
Mitte-Linke:      21%
Ich wähle nicht / Ich weiß nicht:   46%

Ich weiß nicht:

Mitte-Rechte:   3%
Mitte-Linke:       6%
Ich wähle nicht / Ich weiß nicht:   19%
 

”Denken Sie persönlich daran, sich am Generalstreik zu beteiligen ?”
(Entsprechend den Altersgruppen:)

Mit Sicherheit oder wahrscheinlich ja:

18 - 29 Jahre:   30%
30 - 39 Jahre:   40%
40 - 49 Jahre:   51%
50 - 59 Jahre:   53%
60 Jahre und älter:   29%

Mit Sicherheit oder wahrscheinlich nicht:

18 - 29 Jahre:   54%
30 - 39 Jahre:   49 %
40 - 49 Jahre:   41%
50 - 59 Jahre:   37%
60 Jahre und älter:   46%

Ich weiß nicht:

18 - 29 Jahre:   16%
30 - 39 Jahre:   11%
40 - 49 Jahre:     8%
50 - 59 Jahre:    10%
60 Jahre und älter:    25%.
 

Vorbemerkung und Übersetzung:
Antifa-AG der Uni Hannover und Gewerkschaftsforum Hannover